02371 – 774 716

Beratung (Reisebüro)

Mo.- bis Fr.: 08:00-18.00 Uhr

Bürozeiten

a
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geniesserreise Appenzellerland und Bodensee

Juni 8 - Juni 13

Genießerreise Appenzellerland und Bodensee, per Bus, Schiff und Bergbahnen (Golden Select)

Träumen Sie von spiegelblanken Seen und schwindelerregenden Felsen, von schmucken Dörfern und freundlichen Menschen? „Sönd herzlich willkomm“ im Appenzellerland. Das Landschafts-Eldorado beginnt in der sanften Hügellandschaft beim Bodensee und führt über grüne Wiesen bis zum voralpigen Säntisgebirge.

Der wohl schweizerischste aller Schweizer Kantone besticht zudem mit gelebter Tradition, authentischem Brauchtum und einer vorzüglichen Gastronomie. Genießen Sie Lebensqualität: unverfälscht und gewürzt mit einer Prise hintergründigem Humor.

Sie wohnen im eleganten 4-Sterne Wellnesshotel „Heiden“ im gleichnamigen Biedermeier-Dorf, das eingebettet in die Hügellandschaft des Appenzeller Vorderlandes auf einer Sonnenterrasse 400 m über dem Bodensee liegt. Freuen Sie sich auf helle Wohlfühlzimmer mit Bad oder Dusche, WC, Flachbildschirm, Haartrockner, Safe, Minibar, Telefon. Die Hotelküche ist exzellent und von Gault Millau ausgezeichnet. Die Nutzung des 1.000m² Wellnessbereiches mit Panorama-Hallenbad, Außen-Whirlpool, Saunalandschaft mit 5 Saunen und Vitalbar ist inklusive. Wellness-Anwendungen gegen Gebühr. Lassen Sie sich einfach verwöhnen!

Sonntag, 08.06.2022
07.00 Uhr Abfahrt vom Betriebshof, Barbarossastrasse 24

16.00 Uhr geplante Ankunft am
Hotel Weiden
Seeallee 8
9410 Heiden/Schweiz

Unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang im schmucken Biedermeier-Dorf und relaxen Sie im großzügigen Wellnessbereich Ihres Verwöhn-Hotels.

18.00 Uhr Abendessen im Hotel
Übernachtung

Montag, 09.06.2022
Frühstück im Hotel

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren wir nach St.Gallen.

09.30 Uhr Wir steigen um in die Schmalspur-Zahnradbahn nach Appenzell, Hauptort des Appenzeller Landes mit seinen bunten Häuserfassaden und sehenswerten Brauchtumsläden.

10.21 Uhr Ankunft in Appenzell. Geführter Rundgang. Nach der Mittagspause kurze Fahrt nach Brülisau.

14.30 Uhr Seilbahn-Talstation zum Appenzeller Aussichtsberg „Hoher Kasten“. Vom Gipfel bietet sich ein phantastischer Rundum-Ausblick. Der neu eröffnete Europa-Rundweg umschließt auf 1.784 m ü. M. das Drehrestaurant wie ein Kranz und gibt den Blick frei auf sechs umliegende Länder. Aussichtsterrassen, ein imposanter Felsenweg und Panoramatafeln laden zum Verweilen und Staunen ein. Der bekannte Alpengarten wurde entlang des Europa-Rundweges komplett neu angelegt.

Nach der Talfahrt Rückfahrt mit dem Bus nach Heiden.

Abendessen im Hotel
Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Heiden.

Dienstag, 10.06.2022
Frühstück im Hotel

Morgens Fahrt nach St. Gallen. Besuch des Stiftsbezirks inklusive Eintritts in die Stiftsbibliothek, eine der ältesten und bedeutendsten Bibliotheken der Welt. Anschließend Weiterfahrt nach Konstanz.

10.00 Uhr Geführte Stadtbesichtigung.

Konstanz zeichnet sich durch die vielen historisch-bedeutsamen Gebäude aus. Das Stadttheater ist die mit 400 Jahren älteste dauerhaft bespielte Bühne Deutschlands. Aber nicht nur das Theater fasziniert und lässt auf längst vergangene Baukunst blicken, sondern auch das «Konstanzer Münster». Es war für gut zwölf Jahrhunderte die Kathedrale der Bischöfe von Konstanz und diente als Sitzungssaal des Konzils von Konstanz (1414–1418). Die direkt am Bodenseeufer stehende «Statue Imperia» erinnert satirisch an das Konzil von Konstanz. Sie stellt eine üppige Kurtisane dar, die auf ihren erhobenen Händen den Kaiser mit der Reichskrone und den Papst mit der Tiara trägt.

14.55 Uhr Schifffahrt auf dem Bodensee von Konstanz bis nach Romanshorn.

17.15 Uhr Ankunft in Romanshorn. Von hier geht es mit dem Bus zurück nach Heiden.

Abendessen im Hotel
Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Heiden.

Mittwoch, 11.06.2022
Frühstück im Hotel

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir zur Appenzeller Schaukäserei Stein.

09.30 Uhr Auf der Besuchergalerie verfolgen Sie die Produktion des Appenzeller Käses. Beeindruckend ist der Blick aus sechs Metern Höhe auf 12‘500 Käselaibe, die vom Roboter regelmäßig gepflegt werden. Das „Käse Kino“ liefert zusätzliche Informationen.

Danach geht es weiter zur Schwägalp.

11.00 Uhr Hier starten wir die Auffahrt mit der Seilschwebebahn zum Säntis, dem Hausberg des Appenzeller Landes (2.600 m). Vom Säntisgipfel reicht der Blick über sechs Länder. Zwei Panorama-Restaurants, Aussichtshallen, Sonnenterrassen, Appenzeller Event-Halle, Natur-Erlebnispark Schwägalp/Säntis mit Themenwegen. Hoch droben wird es Ihnen bestimmt nicht langweilig.

Am Nachmittag erwartet Sie bei unserer Appenzeller Erlebnis-Rundfahrt ein Dreiklang aus Bahnen und Schifffahrt. Es geht zunächst durch das Appenzeller Bergland nach Walzenhausen. Von hier bringt Sie die romantische Bergbahn durch die Hexenkirchli-Schlucht hinunter nach Rheineck.

Nach einem Aufenthalt geht es mit dem Schiff zunächst in einer faszinierenden Fahrt durch das Naturschutzgebiet „Alter Rhein“ und weiter auf dem Bodensee nach Rorschach. Hier beginnt zu guter Letzt unsere halbstündige Erlebnisbahnfahrt im offenen nostalgischen Wagen zurück nach Heiden.
(Bei Regenwetter werden geschlossene Wagen eingesetzt).

19.00 Uhr Abendessen im Hotel

Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Heiden.

Donnerstag, 12.06.2022
Frühstück im Hotel

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir frisch gestärkt zum Rheinfall von Schaffhausen.

10.30 Uhr Hier unternehmen wir eine spannende Bootstour direkt zum Rheinfall mit dem Rheinfelsen (festes Schuhwerk empfohlen).

13.18 Uhr Nach der Mittagspause geht es auf dem Rhein weiter mit dem Schiff bis nach Stein am Rhein.

15.23 Uhr Entdecken Sie das Städtchen Stein am Rhein auf einem lebendigen Rundgang. Lassen Sie sich bei einer der zahlreichen öffentlichen Stadt- oder Erlebnisführungen die wunderschönen Sehenswürdigkeiten zeigen. Hoch über der Altstadt thront die Burg Hohenklingen mit atemberaubendem Weitblick über den südlichen Hegau, den Bodensee und die Rheinlandschaft. Die Benediktiner-Abtei in Stein am Rhein ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen der Schweiz.

Am späten Nachmittag fahren wir mit dem Bus zurück nach Heiden.

19.00 Uhr Appenzeller Abschlussabend mit Spezialitäten aus der Region.

Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Heiden.

Freitag, 13.06.2022
Frühstück im Hotel

10.00 Uhr Koffer verladen.
10.15 Uhr Wir verlassend die Schweiz und begeben uns auf die
Heimreise.
19.30 Uhr geplante Ankunft in Iserlohn

Eingeschlossene Leistungen:

* Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche und WC
* Reisebegleitung ab/bis Iserlohn
* 5 Übernachtungen im Hotel Heiden
* 5 x Frühstücksbuffet
* 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
* 1 x Appenzeller Abend
* Citytax
* Schmalspur-Zahnradbahn St. Gallen – Appenzell
* Geführter Rundgang in Appenzell
* Seilbahnfahrt zum Hohen Kasten
* Geführte Stadtbesichtigung in Konstanz
* Schifffahrt Konstanz – Romanshorn
* Besichtigung der Appenzeller Schaukäserei Stein incl. Eintritt
* Seilbahnfahrt auf den Säntis
* Schifffahrt Rheineck – Alter Rhein – Roschach
* Nostalgie-Bahnfahrt Roschach – Heiden
* Bootstour zum Rheinfall von Schaffhausen mit Rheinfelsen
* Schifffahrt auf dem Rhein von Schaffhausen nach Stein am Rhein
* Geführte Stadtbesichtigung in Stein am Rhein

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 960,00 €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 1.110,00 €

Buchungen bitte an die folgende Anschrift:
Reisedienst Bärbel Fischer
z.H. Herrn Wiencko
Barbarossastrasse 24
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 – 774716
Fax: 02371- 689589

Email: reisebuero@fischer-reisedienst.de

oder

Email: k.wiencko@fischer-reisedienst.de

Jetzt anmelden

Details

Beginn:
Juni 8
Ende:
Juni 13
Kategorie: