02371 – 919 191

Beratung (Reisebüro)

Mo.-Do.: 09:00-17.00 Uhr

Fr.: 09.00-15.00 Uhr (Bürozeiten)

a
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mozartstadt Salzburg

Mai 28 - Juni 1

Mozartstadt Salzburg – Liebliches Salzkammergut – Majestätisches Berchtesgadener Land (Golden Select)

So ziemlich alles, was man sich von Österreich wünscht bietet Salzburg auf kleinstem Raum. Kunst vom heitersten Barock bis zur skurrilen Hundert-wasser-Fliese, weltberühmte Festspiele und Mozartmusik, K.u.K. Kaffeehäuser und uralte Wirtshäuser, Fiaker, Edelweiß- und Trachten-Romantik umrahmt von einem prächtigen Alpen-Panorama.

Sie wohnen zentral unweit der Salzach in der Nähe des Hauptbahnhofs im 4-Sterne-Hotel Wyndham Grand. Im traditionell geführten Restaurant wird typisch österreichische Küche modern interpretiert, und an warmen Sommertagen und lauen Sommernächten lädt die gemütliche Terrasse zum Verweilen ein. Entspannung bietet der Wellnessbereich mit lichtdurchflutetem Hallenbad, Sauna, Ruheräumen und Fitness-Studio.

Samstag, 28.05.2022
06.00 Uhr Abfahrt vom Betriebshof, Barbarossastrasse 24

Fahrt über München nach Salzburg. Hotelbezug. Wer in die Mozartstadt Salzburg kommt, scheint schier überwältigt von der Pracht ihrer Gassen, Häuser, Plätze, Kirchen, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten. Dass sich hinter jeder Ecke, in jedem Durchgang und beinahe hinter jeder Pforte auch eine Geschichte verbirgt, wissen allerdings die wenigsten Salzburg-Besucher.

16.00 Uhr Viele dieser Geheimnisse erfahren Sie bei unserem geführten Stadtspaziergang mit Mozarts Geburtshaus und der Festung Hohen Salzburg.

19.00 Uhr Abendessen

Übernachtung im
Wyndham Grand Salzburg Conference Centre
Fanny-von-Lehnert-Straße 7
5020 Salzburg/Österreich

Sonntag, 29.05.2022
Frühstück im Hotel

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Erleben Sie den Charme der Altstadtgassen beim Flanieren und statten Sie dem Mirabellgarten – einem barocken Lustgarten mit Barockschloss – einen Besuch ab (Eintritt frei). Im Schloss residiert heute der Bürgermeister von Salzburg.
14:00 Uhr Wir starten zu einer Bootstour auf der Salzach zum Schloss Hellbrunn. Sie erleben im Rahmen der Bootstour Altstadt und Umgebung von einer einzigartigen und faszinierenden Perspektive. Bei der Anlegestelle Hellbrunn erwartet Sie dort bereits ein London-Doppeldecker-Bus und bringt Sie zum Lustschloss Hellbrunn. Jagdschlösser sind zum Jagen da, Residenzen zum Wohnen und Regieren – aber was ist eigentlich ein Lustschloss? Ganz einfach: ein Ort zum Feiern, zum Vergnügen und zur Erholung. Ein repräsentatives Feriendomizil mit Park und Wasserspielen. Lustschlösser waren um 1615 groß in Mode. Bei Hellbrunn hat sich das in 400 Jahren kaum geändert. Bloß war früher das Vergnügen Fürsterzbischöfen wie Markus Sittikus vorbehalten. Heute kann jedermann durch den Park flanieren, sich in den Wasserspielen vergnügen und im Schloss feiern. Im Rahmen eines Schnellzutrittes erhalten Sie ohne Wartezeit Einlass zu den weltberühmten Wasserspielen. Nach der Führung bleibt noch Zeit, um sich die exklusiven Schlossräumlichkeiten mittels Audio Guide anzusehen. 16.30 Uhr Nach Ende Ihrer Besichtigung erwartet Sie „Ihr persönlicher Chauffeur“ und bringt Sie im London-Doppeldecker wieder direkt zum Ausgangspunkt Ihres Ausfluges.

19.00 Uhr Abendessen und Übernachtung

Montag, 30.05.2022
Frühstück im Hotel

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Mondsee – und weiter entlang des Mondsees durch verwunschene Uferorte über Unterach zum Attersee, an dessen Uferstraße wir über den Ort Attersee bis nach

Seewalchen entlangfahren. Danach erreichen wir Gmunden am Traunsee. Aufenthalt. 11:30 Uhr beginnt hier unsere Schifffahrt auf dem Traunsee bis nach Ebensee. 12:30 Uhr Ankunft Nach kurzer Fahrt erreichen wir den “Kaiserlichen” Nobelkurort Bad Ischl. Hier verlobte sich Kaiser Franz Joseph mit Sissi. Dass das K.u.K.-Flair erhalten blieb, dafür sorgte auch der “Operettenkönig” Franz Lehár, der seine Villa “Im Land des Lächelns” allsommerlich besuchte. Mittagspause und Aufenthalt. Am Nachmittag fahren wir in das legendäre St. Wolfgang am Wolfgangsee. Genießen Sie auf der Sonnenterrasse des berühmten “Weißen Rössl” eine Tasse Kaffee. 17:00 Uhr schippern wir dann über den Wolfgangsee nach St. Gilgen. Rückfahrt entlang des Fuschlsees nach Salzburg.

Abendessen
Übernachtung

Dienstag, 31.05.2022
Frühstück im Hotel

Der Watzmann ruft! Heute begeben wir uns in den südöstlichsten Zipfel Deutschlands, der wie ein Keil in das Salzburger Land hineinragt. Majestätisch erhebt sich “König Watzmann”, Deutschlands zweithöchster Berg, über das Berchtesgadener Land und den Königssee, der auch unser erstes Ziel ist.
09.30 Uhr Mit den lautlosen Elektrobooten gleiten wir auf einem der schönsten Alpenseen bis zur Endstation Salet. Unterwegs ertönt der Widerhall des Trompetenechos und der Bootsführer gibt kurzweilige Erklärungen. Ein kurzer Spaziergang führt zum Obersee. Gebannt schweift hier der Blick über den herrlich gelegenen See hinüber zur Fischunkelalm und zum Röthbach-Wasserfall. Über 450 m stürzt sich Deutschlands höchster Wasserfall am Talschluss herab. Die Rückfahrt führt uns zum Wallfahrtsort St.Bartholomä. Mit ihren markanten Zwiebeltürmchen liegt die Wallfahrtskirche zusammen mit dem ehemaligen Jagdschloss der bayerischen Könige an einem der schönsten Plätze in Bayern. Nach dem Aufenthalt bringt Sie das Elektroboot wieder zurück zur “Seelände”. Dann geht es nach Ramsau. Die Pfarrkirche mit der gebirgsgrünen Ache ist ein tausendfach gemaltes und unzählige Male fotografiertes Motiv. Ein halbstündiger Spaziergang durch den wunderschönen “Zauberwald” zum Hintersee ist ein absolutes Muss.

Zum Abschluss des Tages besuchen wir den Kurort Berchtesgaden, der terrassenförmig auf 3 Etagen liegt. Das “Parterre” mit dem Bahnhofsviertel ist nicht sehr attraktiv. In der “Beletage” mit dem in Jahrhunderten gewachsenen Markt bummelt man zwischen Schloss, Marktplatz und Kurgarten und sucht in Schaufenstern nach Souvenirs. Und ganz oben das “Belvedere” die Verlockung mit dem täglich tausendfach fotografierten Blick auf die Stadt, das Talbecken und den Watzmann. Gegen Abend Rückfahrt nach Salzburg.

Abendessen und Übernachtung

Mittwoch, 01.06.2022
Frühstück im Hotel

08.00 Uhr Die Koffer werden verladen.
08.30 Uhr Wir verlassen Österreich und begeben uns auf die Heimreise.

19.30 Uhr geplante Ankunft in Iserlohn

*Änderungen vorbehalten*

Eingeschlossene Leistungen:

* Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche und WC
* Reisebegleitung ab/bis Iserlohn
* 4 Übernachtungen im Hotel Wyndham Grand Salzburg Conference Centre
* 4 x Frühstücksbuffet
* 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
* Citytax
* Stadtführung Salzburg
* Bootstour auf der Salzach zum Schloss Hellbrunn
* Eintritt und Führung Schloss Hellbrunn mit Park und Wasserspielen
* Rückfahrt nach Salzburg im London-Doppeldecker
* Schifffahrt auf dem Traunsee
* Schifffahrt auf dem Wolfgangsee
* Schifffahrt auf dem Königssee

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 720,00 €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 860,00 €

Buchungen bitte an die folgende Anschrift:
Reisedienst Bärbel Fischer
z.H. Herrn Wiencko
Barbarossastrasse 24
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 – 774716
Fax: 02371- 689589

Email: reisebuero@fischer-reisedienst.de

oder

Email: k.wiencko@fischer-reisedienst.de

Jetzt anmelden

Details

Beginn:
Mai 28
Ende:
Juni 1
Kategorie: