Close
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verlockende Slowenische Riviera

1. September 2019 - 8. September 2019

Slowenien, die nördlichste Republik des alten Jugoslawiens, erinnert optisch ein wenig an Österreich und rund 1.000 Jahre lang gehörte das Land mit den langen Bergzügen und grünen Tälern auch tatsächlich zu Österreich. Für Urlauber hat Slowenien mit seinem sowohl mediterranen als auch alpinen Klima sehr abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten: Heilbäder, wie Rogaska Slatina, die Weinkellereien von Maribor, die barocken Bauten der Hauptstadt Ljubljana oder das Gestüt Lipica, wo früher für Österreichs Spanische Hofreitschule gezüchtet wurde.

Der Ablauf der Reise:

Sonntag, 01.09.2019

08.00 Uhr Abfahrt in Iserlohn

Die heutige Etappe bringt uns zunächst nach Bad Aibling, wo wir unsere Zwischenübernachtung einlegen werden.

Montag, 02.09.2019

Anreise an die slowenische Küste

Sie setzen heute die Fahrt an die Slowenische Riviera fort, die südlich von Triest beginnt. An dem ca. 45km langen Küstenabschnitt liegen neben dem mondänen, traditionsreichen Badeort Portoroz die romantischen und verträumten Städtchen Piran, Koper und Izola, in deren Altstädten die venezianische Vergangenheit allgegenwärtig zu spüren, zu sehen und zu bewundern ist. Unterwegs lohnt sich ein Halt in Ljubljana.

Dienstag, 03.09.2019

Highlights der Slowenischen Riviera

Am ersten Tag natürlich ein Muss: Besichtigungen entlang der Slowenischen Riviera. Sie werden die Kulturperle Piran, das hübscheste Städtchen weit und breit, näher kennenlernen. Seine Schönheit liegt im einheitlichen, autofreien Ortsbild und der besonderen Lage der Altstadt. Ein weit ins Meer hineinragender Felsvorsprung sowie die mediterran lebenslustige Atmosphäre machen diesen Ort so einzigartig. Anschließend fahren Sie nach Portoroz. Der „Rosenhafen“ hat dank seiner Lage in der geschützten Bucht das beste Klima in dem vom Nordwind Bora ausgesetzten Golf von Triest. Aber auch die Altstadt von Koper ist es wert, beim Anschauen und Flanieren entdeckt zu werden. Besonders in den engen lebhaften Gassen findet man schöne Häuser und kunstvolle Details.

Mittwoch, 04.09.2019

Ausflug Triest

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt des Friauls – Triest. Die zauberhafte Hafenstadt zog bereits große Schriftsteller wie James Joyce in ihren Bann. Entdecken Sie bei einer Stadtführung unter anderem die Piazza dell’Unità, den eindrucksvollen, direkt am Wasser gelegenen Hauptplatz von Triest, das Teatro Romano und den „Canal Grande“.

Donnerstag, 05.09.2019

Kroatisches Istrien

Heute haben wir für Sie eine Ausflugsfahrt nach Kroatien eingeplant. Sie besichtigen u.a. die malerischen Städtchen Porec und Rovinj. Porec befindet sich in der Mitte der Riviera, die sich von der Mündung der Mirna bis zum Limski- Kanal zieht. Die pittoreske, verschachtelte Altstadt liegt auf einer Landzunge im Meer. Die Hauptattraktion der Stadt ist die Euphrasius- Basilika mit prachtvollen byzantinischen Mosaiken. Anschließend fahren Sie weiter nach Rovinj. Rovinj ist wohl die am stärksten italienisch geprägte Stadt in Istrien. Die Altstadt hat sich ihr mittelalterliches Erscheinungsbild vollständig bewahrt. Dies, die zahlreichen Strände und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Touristenmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum stundenlangen Flanieren ein.

Freitag, 06.09.2019

Heute haben Sie Gelegenheit, die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen.

Samstag, 07.09.2019

Frühstück im Hotel.

10.00 Uhr Abfahrt in Richtung Heimat. Wir legen in Bad Aibling wieder einen Zwischenstopp ein. Dadurch wird die Fahrt für alle viel Angenehmer und Entspannter.

18.00 Uhr Wir erreichen Bad Aibling. Sie beziehen die Zimmer und wir nehmen gemeinsam das Abendessen in Hotel ein.

Sonntag, 08.09.2019

Frühstück im Hotel

10.00 Uhr Die letzte Etappe in Richtung Heimat.

18.00 Uhr geplante Ankunft in Iserlohn

 

Reisepreis pro Person bei Unterbringung

  • Im Doppelzimmer: 799,00 €
  • Im Einzelzimmer 999,00 €

Eingeschlossene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche und WC
  • Reisebegleitung ab/bis Iserlohn
  • 2 Zwischen-Übernachtung mit Halbpension im Hotel der gehobenen Mittelklasse St.Georg***Superior, Bad Aibling, Halbpension als 4-Gang-Abendessen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel der Premium- Kategorie LifeClass Resort
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • Nutzung der Leistungen des Hotels:
  • Animationsprogramme
  • Schwimmbäder (Thermal- und Meerwasserschwimmbäder)
  • Themenabende im Rahmen der Halbpension
  • Freier Eintritt in das Grand Casino
  • Morgengymnastik
  • Geführte Wanderungen und Fahrradtouren
  • Halbtagesführung Slowenische Küste
  • Kurtaxe
  • 2 Std. Stadtführung Ljubljana
  • Eintritt + Führung Adelsberger Grotten (Höhlen von Postojna)
  • 3 Std. Stadtführung Triest
  • Ganztagesführung Kroatisches Istrien

Details

Beginn:
1. September 2019
Ende:
8. September 2019
Veranstaltungkategorie: